Å KODA Bank

Allgemeine Fragen

Wozu braucht man die Internationale Versicherungskarte (IVK) und wo gilt sie?

Bei Fahrten ins Ausland muss teilweise nachgewiesen werden, dass für das betreffende Kfz Versicherungsschutz im Rahmen der Kfz-Haftpflichtversicherung besteht. Mit der Internationalen Versicherungskarte (IVK), der so genannten "Grünen Karte", kann der Versicherungsnehmer nachweisen, dass sein Kfz über den ŠKODA VersicherungsService haftpflichtversichert ist.

Die IVK wird für eine Dauer von bis zu 2 Jahren erstellt. Sie wird auf Anforderung sofort an den Kunden geschickt.

Die Länder, in denen die Internationale Versicherungskarte Gültigkeit besitzt, sind direkt auf der IVK angegeben und können auch bei uns erfragt werden. Rufen Sie einfach an: Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 08.00 bis 18.00 Uhr unter 0531 212-859310. Oder senden Sie Ihre E-Mail an:
vvd-info@vwfsag.de

Weitergehende Informationen zur Internationalen Versicherungskarte erhalten Sie darüber hinaus auf der Website des Deutschen Büros Grüne Karte e. V.

Diese Informationen haben keinen rechtsverbindlichen Charakter. Es gelten die Regelungen aus dem jeweiligen Versicherungsvertrag. Irrtümer vorbehalten.

Die Police liegt noch nicht vor, bin ich versichert?

Soll der Versicherungsschutz schon vor Einlösung des Versicherungsscheines beginnen, bedarf es einer besonderen Zusage des Versicherers (vorläufige Deckung) oder der hierzu bevollmächtigten Personen.

Die Aushändigung der zur Zulassung notwendigen Versicherungsbestätigung (Doppelkarte) gilt für die Kfz-Haftpflichtversicherung als Zusage einer vorläufigen Deckung für das betreffende Kfz.

Für den zusätzlichen Deckungsumfang (z. B. die Vollkaskoversicherung) wird eine vorläufige Deckung mit dem Antrag erteilt.

Diese Informationen haben keinen rechtsverbindlichen Charakter. Es gelten die Regelungen aus dem jeweiligen Versicherungsvertrag. Irrtümer vorbehalten.

Hilft der Händler vor Ort auch bei Fragen zur Versicherung?

Ja! Als Kunde des ŠKODA VersicherungsService können sich unsere Versicherungsnehmer jederzeit mit allen Fragen direkt an einen ŠKODA Partnerbetrieb wenden. Alle Unterlagen zur Kfz-Versicherung können unsere Kunden ebenfalls bei Ihrem Händler direkt vor Ort bekommen - oder direkt beim ŠKODA VersicherungsService anfordern.

Diese Informationen haben keinen rechtsverbindlichen Charakter. Es gelten die Regelungen aus dem jeweiligen Versicherungsvertrag. Irrtümer vorbehalten.

Steuerbescheinigung

Privatpersonen können ihre Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherungsbeiträge im Rahmen der jährlichen Einkommenssteuererklärung steuerlich geltend machen, da es sich bei den Beiträgen um Vorsorgeaufwendungen handelt.
Gewerbetreibende können zusätzlich die Beiträge für die Kraftfahrzeug-Kaskoversicherung angeben.

Diese Informationen haben keinen rechtsverbindlichen Charakter. Es gelten die Regelungen aus dem jeweiligen Versicherungsvertrag. Irrtümer vorbehalten.